Behinderung, Familie, Gedanken

Alien und anderes

Meine Güte. Was für eine Nacht! Die Entführung ist gescheitert. Dafür musste alle Willenskraft geladen werden und der Kampf mit der Bettwäsche war ein harter.

Gewonnen hat schlussendlich der Kerle, der allerdings am Morgen erschöpft in den Seilen hing, aber dennoch stolz den Weg in die Lebenswerkstatt antrat.
Beim Töchting muss eine Schlacht Gut gegen Böse stattgefunden haben, denn Papa Schlumpf lag matt unter der Heizung.

Ich für meinen Teil bin glücklich, dass diese Nacht vorbei ist. Die Kampfnachwehen habe ich gesehen, der Morgenhimmel war blutrot und die ‘Sirdischen’ haben sich in ihre Gemächer verzogen. Mögen sie dort bleiben. Auf lange Zeit, denn ich mag ihnen keinen Unterschlupf mehr gewähren. Mein Bedarf an nächtlichen Abenteuern ist gedeckt!

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

6 Gedanken zu „Alien und anderes“

  1. mijonisreise sagt:

    Oh man … solche Nächte rauben einem echt die Ruhe. Ich wünsch dir einen ruhigen Tag zum Ausgleich.

  2. Christel sagt:

    Das war sicherlich eine unruhige anstrengend Nacht.

    Was ich so schön finde ist das Bildchen. Wenn du das gezeichnet hast -was ich vermute- dann könnte ich mir gut vorstellen, dass du ein Kinderbuch mit Illustrationen erstellen könntest. Die Figürchen sehen prima aus.

  3. B sagt:

    Hoffentlich kannst Du tagsüber etwas aufholen, wenn die beiden unterwegs sind.

    1. piri ulbrich sagt:

      Nein, leider kam es knüppeldicke – komme grad vom Doc – hatte einen Asthmaanfall, zu dem man Sie sagen kann. Bin mit Kortison vollgepumt und darf jetzt erst mal wieder das Teufelszeug schlucken.

      1. B sagt:

        Unglaublich…… aber Cortison ist ein klasse Medikament, nur nicht als Dauermedikation nicht gerade empfehlenswert.
        Gute und ganz schnelle Besserung.

        1. M. - k. sagt:

          Ich wünsche Dir, dass Du bald wieder besser bei Luft bist! Viele Grüße.

Kommentare sind geschlossen.