Behinderung, Familie, Gedanken

peng

VORSICHT HOCHSPANNUNG!

∙∙∙∙∙·▫▫▫▫ᵒᵒᵒᴼᴼ ᴼᴼᵒᵒᵒ▫▫▫▫∙∙∙∙∙·

Ich will es nicht erklären ich stehe unter Strom. Ein Grund ist unter anderem, dass ein extra für den Kerle maßangefertigter Hoodie nicht passt.

Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Bitte nichts kopieren und mein Urheberrecht berücksichtigen. ✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

5 Gedanken zu „peng“

  1. Georg Rode sagt:

    Das kann mir nicht gefallen!
    Vielleicht kriegt ihr das noch irgendwie hin.

    1. piri sagt:

      Bestimmt kriege ich das hin. Aber unter was für einem Aufwand. Und der Pulli ist noch das geringere Problem.

  2. Ursula sagt:

    Auch wenn der Pulli das geringste Problem ist..
    Selbst genäht? Dann Hochachtung dass du sowas überhaupt kannst
    Schneiderin? Dann kannst du doch reklamieren

    Jetzt hätte ich fast geschrieben: „Und für alle anderen Probleme wünsche ich dir gute Lösungen“
    Aber das sind nicht die rechten Worte — bessere habe ich aber keine.
    Und wenn ich schreibe, dass du eine tolle Frau bist und ich dich bewundere, hast du auch nix davon.

    1. piri sagt:

      Nicht selbst genäht! Nähen lassen. Wenn ich das selbst verbockt hätte, hätte ich es anders geschrieben.

  3. momfilou sagt:

    Ärgerlich – das kann man wirklich nicht brauchen! Sch… kann man da bloß sagen!

Kommentare sind geschlossen.