Allgemein, Gedanken

Chaos

Es gibt nur zwei Weisen, die Welt zu betrachten. Entweder man glaubt, dass nichts auf der Welt ein Wunder sei, oder aber, dass es nichts als Wunder gibt. | Albert Einstein

WordPress – in diesem Fall JetPack** –  zickt, der Anbieter von Sondennahrung hat gewechselt und der neue Anbieter zickt*, die Badehose für den Kerle, die ich bestellt habe ist trotz richtiger Größe viel zu groß, Die Papiertonne quillt über, ein neuer (Werkstatt)Busfahrer muss sich einarbeiten – das klappt aber zugegeben einmal ausgesprochen gut – unser Kühlschrank ist leer, …

Ach irgendwie ist ein bisschen der Wurm drin. *Die, für uns zuständige, Pflegeexpertin ist nicht erreichbar und meldet sich auch nicht nach mehrmaliger Bitte um Rückruf. Gleich kommen die Junioren und dann wird es schwierig sich um Bürokram zu kümmern.

**momentan deaktiviert und wenn das weiter zickt, schmeiße ich es komplett runter!

Veröffentlicht von piri

✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschafft habe, anzuschauen. Dann geht's wieder. ✨ Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank!