Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

3 Gedanken zu „Sophie Hunger“

  1. Wechselweib sagt:

    Bist du auch nächtlicher Knirscher oder Presser? Ich ruiniere mir immer meine Backenzähne…

    1. piri ulbrich sagt:

      Ob ich knirsche, weiß ich nicht. Der Schneidezahn war sowieso schon morsch und nun sieht’s richtig doof aus – eine kleine Zacke habe ich mir durch eine harte Nuss herausgebissen.

      1. Wechselweib sagt:

        Oje… Gleich am Montag zum Zahnarzt und jetzt vornehm mit geschlossenem Mund lächeln…

Kommentare sind geschlossen.