Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

16 Gedanken zu „Heute vor 44 Jahren“

  1. Wechselweib sagt:

    Gute Idee!

    1. piri ulbrich sagt:

      ? – schreibe ich eigentlich so sehr an den Gefühlen vorbei? Das Aufräumen ist nur ein Nebensatz und eine Ersatzhandlung.

      1. Helmut sagt:

        was möchtest du denn mitteilen, du scheinst dich nicht so verstanden zu fühlen, wie du es mit deinen Worten ausdrücken wolltest?!

        1. piri ulbrich sagt:

          Wer mich kennt – du weißt es ja nicht – weiß, dass mein Mann tot ist und ich darum heute einen besonderen Tag habe. Einen traurigen.

  2. mijonisreise sagt:

    Ich wünsch dir einen besonders guten Tag.

    1. piri ulbrich sagt:

      Wenn es dem so wäre, wäre es schön!

  3. Paula sagt:

    Oh, Petra, da kommen mir doch glatt die Tränen. Ich fühle mit Dir.

    1. Barbara sagt:

      Es tut mir aufrichtig leid. An all Deinen Texten spürt man, wie wichtig er in Deinem Leben war.

      1. piri ulbrich sagt:

        Als Vater, als Mann, als Freund, als Kopfzurechtrücker, als Mensch, Computerfachmann, Handwerker, und noch so viel mehr …

  4. Christel sagt:

    Das ist ein schmerzlicher Tag für Dich.
    Gibt es auch Zeiten, in denen du denkst wie schön, dass MAMS und ich viele Jahre zusammen waren? Dass du dich noch mal nachträglich über die schönen Zeiten, die ihr hattet freuen kannst, was ja nicht bedeutet, dass die Trauer nicht da ist.
    Meine Ehe ging nicht durch den Tod aber auch sehr schmerzlich zu Ende und ich kaufe mir manchmal Blumen an meinem Hochzeitstag.

    1. piri ulbrich sagt:

      Was für eine Frage? Natürlich denke ich an MamS (Mann an meiner Seite) auch und besonders an gute fröhliche und schöne Zeiten!

  5. Frau Lakritz sagt:

    Ein bittersüßer Jahrestag… ❤️

    1. piri ulbrich sagt:

      ❤️

  6. Gudrun sagt:

    An einem solchen Tag möchte man dich trösten, dich umarmen, dir Mut zusprechen und auch mit dir weinen.

    1. piri ulbrich sagt:

      Weinen tu ich schon selber genug – dennoch danke!

Kommentare sind geschlossen.