Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

6 Gedanken zu „Happy Birthday“

  1. dergl sagt:

    Mein Bruder wird heute 34 und hat mal im John-Lennon-Weg gewohnt. Trotzdem wusste ich das mit dem Geburtstag nicht. Brauche ich aber auch nicht weiter zu erzählen, wird ihn leider nicht interessieren.

  2. dergl sagt:

    Der ist so, alles was vor 2000 passiert ist oder in war kennt er nicht oder will er nicht kennen. Unser Vater ist Fan von Freddie Mercury. Mein Bruder ist zu jung um sich zu erinnern, dass der rauf und runter gespielt wurde, wenn mein Vater an der Stereoanlage war, erinnert sich aber definitiv an die ganzen Queen-CDs, die bei uns rumlagen und die keine:r anfassen durfte, denn es könnte Staub dran kommen und das könnte die Tonqualität beeinflussen. Wenn du ihn fragst, ob er Queen kennt (und viele Leute kennen Queen und mögen das auch, auch in seiner Generation), dann kommt “Hä?” Nicht aus Verdrängung, sondern weil es ihn einfach nicht interessiert.

    1. piri ulbrich sagt:

      Gibt so Menschen. Freddie Mercury mag ich übrigens nicht!

      1. dergl sagt:

        Ich mag den auch nicht so besonders. Allerdings kann ich mir den eine Stunde lang geben, während sich mir bei Boy George (das war der andere Lieblingssänger meines Vaters als ich Kind war) sinnbildlich die Fußnägel aufrollen.

        Mittlerweile bin ich aber auch bei solchen Sachen vergleichsweise tolerant, also dass ich mir auch länger Musik geben kann, die ich nicht mag oder die ich sogar furchtbar finde.

  3. Frau Lakritz sagt:

    Schade, dass ich gerade nicht am Central Park bin, sonst würde ich mal eben bei “Strawberry Fields” vorbeischauen und ihm eine Geburtstagskerze hinstellen. Ist bestimmt sehr voll dort heute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.