Allgemein

Daheim & müde

Müde! Darf ich das überhaupt schreiben? Ist das nicht wieder total langweilig? Interessiert‘s den großen Geist – unwichtig! Ich finde mein Foto schön. So wie die Wolken über den Schweizer Bergen stehen, weiße Wolken. Wie hoch mögen sie wohl sein? Bestimmt wolkenkratzergroß! Wie klein sehen sie aus der Ferne aus. Auch Sorgen sind klein, je weiter man weg ist. Meine waren am Bodensee solche Wolken…

Veröffentlicht von piri

✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschafft habe, anzuschauen. Dann geht's wieder. ✨ Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank!

7 Gedanken zu „Daheim & müde“

  1. Gudrun sagt:

    Es ist auch schön, dein Foto. Und ich freue mich, dass du es gemacht hast.
    Dein Müdesein empfinde ich gut und richtig. Du hast viel erlebt und gesehen und hast heute vielleicht eine geruhsame Nacht und festen Schlaf. Ich wünsche es dir.

    1. piri sagt:

      Leider ist es genau das Gegenteil – ich bin so müde, dass ich nicht schlafen kann! Mein Kopf ist leer und in dem Moment, in dem ich das schreibe, höre ich schon wieder die Kritiker: nimm dich nicht so wichtig, du nervst mit deinen ständigen Wiederholungen, will keiner lesen und ich bekomme Kopfschmerzen, die ich sonst nie habe! Seit mindestens zwei Stunden möchte ich schon schlafen – kennst du das Gefühl, dass einem davon übel wird und denkt, dass man implodiert?

      1. Gudrun sagt:

        Ja, das kenne ich. Leider. Aber ich erhole mich immer wieder davon und kann es dann ertragen. Wahrscheinlich habe ich Glück, dass ich so ein sonniges Gemüt habe.

  2. quersatzein sagt:

    Das ist ein traumhaft schönes Bild. Und das mit der Müdigkeit tut mir leid für dich. Möge sie vorbeiziehen – zusammen mit den Kopfschmerzen – wie die Wolken über den Schweizer Bergen! :–)

    Beste Wünsche und liebe Grüsse von mir.

    1. piri sagt:

      Es muss dir nicht leid tun – es ist eine Müdigkeit die eigentlich gut ist. Kopfschmerzen sind okay und geschlafen habe ich dann schließlich doch noch.

  3. Syntaxia sagt:

    Nach sicherlich vielen schönen Impressionen darf frau gewiss müde sein. Das will alles verarbeitet werden, egal ob es nun superschön war oder nur schön. Es sind Erlebnisse, die du mitgenommen hast…
    Dein Bild ist schön, ja !! 🙂

    Ein gutes Wiederankommen wünscht dir
    Syntaxia

    1. piri sagt:

      Für war dieser Urlaub, so kurz er auch war, notwendig – ich zehre bestimmt lange davon.

Kommentare sind geschlossen.