Behinderung, Kuddelmuddel

Achterbahn – nichts macht mehr Spaß

Auf dem Rummel bin ich gerne Achterbahn gefahren – jetzt schon lange nicht mehr, denn ich habe es täglich im realen Leben! Alles, was man im Überfluss hat, nutzt sich irgendeinmal ab.

Nachts, wenn alles schläft, schlafen sollte, dann ist es manchmal so, als hörte ich Motorengeräusche aus dem Kerlezimmer. So auch heute Nacht wieder. “Warum schläfst du nicht?” “Ich bin doch Monteur im Mercedes-Team und muss für Lewis Hamilton die Motorleistung einstellen […]” – So, jetzt seid ihr dran! Was soll und kann ich dem entgegenwirken?

Ob Hamilton auch gerne Achterbahn fährt und wenn ja wo? Hat er gar eine eigene? So, wie wir?

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

19 Gedanken zu „Achterbahn – nichts macht mehr Spaß“

  1. Violine sagt:

    Dass es Teamarbeit ist, Schichtarbeit? Dass Lewis Hamilton nur bei Tageslicht fährt (jedenfalls nicht mitten in der Nacht)?

    Rummel interessiert mich auch nicht mehr. Mag am Alter liegen, aber auch daran, dass ich in meinem Leben mehr als genug Rummel hatte.

    1. piri ulbrich sagt:

      Der Kerle würde da auch Schicht arbeiten – aber mitten in der Nacht sollte er besser schlafen!

  2. Lakritz und Schokolade sagt:

    2002 hatten der Prinz und ich die Gelegenheit,bei dem Versuch eines Amerikaners dabei zu sein, der den Weltrekord im Achterbahnfahren aufstellen wollte.:https://www.spiegel.de/panorama/22-000-runden-in-der-achterbahn-mit-jaegerschnitzel-zum-weltrekord-a-212352.html
    Wir verbrachten eine gute Woche gratis im Freizeitpark und versorgten alle umliegenden Zeitungen mit aktuellen Berichten und Fotos. Aber du bist sicher längst über das Weltrekord-Niveau hinaus, denke ich….Ganz viele liebe Grüße! <3

    1. piri ulbrich sagt:

      Allen Rekorden zum Trotz fahre ich schon lange keine Achterbahn mehr.

  3. Ursula sagt:

    Ich bin nur einmal im Leben Achterbahn gefahren. Mit meinem heißgeliebten Onkel, der wenig später verstorben ist —– viel zu jung

    1. piri ulbrich sagt:

      Schade …

  4. B sagt:

    Vielleicht, dass Hamilton volle Konzentration braucht, um zu siegen und deshalb nachts schlafen muss.

    1. B sagt:

      Das gleiche erwartet er von seinem Team!

      1. piri ulbrich sagt:

        Grins

        1. B sagt:

          mitgrins

    2. piri ulbrich sagt:

      Gute Antwort!

  5. wechselweib sagt:

    Ich bin voll der Schisser auf dem Rummel…
    Kennst du das Lied “Achterbahn” von Clueso? Finde ich super!

    1. piri ulbrich sagt:

      Das Lied ist gut – Clueso ist überhaupt gut!

  6. Gudrun sagt:

    Bei meiner Arbeit in einem Freizeitpark bei Leipzig habe ich solche “Geräte” bedient. Gefahren bin ich ganz selten, weil ich in meiner Freizeit nicht auch noch dort herumrennen wollte. In der Dienstzeit war es uns verboten. Nur manchmal brauchte die Technik Testfahrer. Ich muss aber auch sagen, dass es mir keinen sonderlichen Spaß macht.
    Ich wünsche dir, dass die Achterbahn-Fahrten nur zum Vergnügen sind. Ansonsten könnte es ruhig etwas ruhiger und ohne das flaue Gefühl im Bauch zugehen.

    1. piri ulbrich sagt:

      Ich fahre schon lange keine Achterbahn mehr auf dem Rummelplatz – die anderen Achterbahngefühle sind mir wahrlich genug.

      1. Gudrun sagt:

        Ein Rummelplatz war das nicht, viel größer. Mir stockte manchmal das Herz, wenn ich am Monitor gesehen habe, was manche Gäste veranstalteten.

        1. piri ulbrich sagt:

          Ich mag keine Freizeitparks und Rummelplätze auch schon lange nicht mehr – viel zu viele Menschen!

  7. Paula sagt:

    Ist doch sonnenklar jetzt, warum der Hamilton wieder gewonnen hat, bei dem Team, wo einige sogar nachts arbeiten!

    1. piri ulbrich sagt:

      … aber auch natürlich sternenklar! Oder?

schreiben Sie mir was?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.