Familie, Gedanken

stillige Nacht, heilige Nacht

Noch heute singt der Kerle das so! Er weiß es anders, aber als kleiner Junge hat er es halt so gesungen und Traditionen müssen erhalten bleiben. Dem Töchting ist das alles völlig Wurscht. Sie sing einfach ihre eigenen Lieder und diese haben keine vorgegebenen Texte.

Außerdem ist heute Samstag – Faultag! Beide genießen es lange auszuschlafen. Ich habe nicht mehr geputzt, die Rollispuren zeigen es. Es stört keinen großen Geist und dem kleinen geht’s nichts an. Wir haben einen Tisch und essen nicht auf dem Fußboden. Apropos essen – da mache ich keinen Stress. Es gibt für jeden was leckeres und ganz bestimmt keinen Glühwein!

Weihnachtlich glänzet der Wald. Nur, dass hier die Regentropfen glitzern und der Himmel hellgraublau ist …

∙∙∙∙∙·▫▫▫▫ᵒᵒᵒᴼᴼ ᴼᴼᵒᵒᵒ▫▫▫▫∙∙∙∙∙·

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN überall. Alles, alles Gute euch – bleibt gesund und lasst es euch schmecken!

Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Bitte nichts kopieren und mein Urheberrecht berücksichtigen. ✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

12 Gedanken zu „stillige Nacht, heilige Nacht“

  1. dergl sagt:

    Euch gute Feiertage!

    1. piri sagt:

      Danke, dir auch!

      1. dergl sagt:

        Ich feiere nicht. Hier ist nur der übliche Katastrophen-Verhinderungsmodus und mir tut es sehr gut, dass in der Einkaufsstraße – ich bin da nur durchgegangen, musste nicht mehr einkaufen – und auf dem Wochenmarkt einfach ganz normal Samstag war.

        1. dergl sagt:

          Oh sorry, ich hab gerade versehentlich ne andere Emailadresse als die mit der ich normal kommentiere angegeben. Aber ich bin’s wirklich.

  2. freiedenkerin sagt:

    Ich wünsche dir und deinen Lieben geruhsame, friedvolle und harmonische Feiertage.

    1. piri sagt:

      Danke, auch dir eine schöne Zeit.

  3. Jane sagt:

    Fröhliche Weihnachten

    1. piri sagt:

      fröhliche Weihnachten!

      1. Gudrun sagt:

        Ich hoffe ihr hattet schöne Stunden zu Weihnachten. Zwei Tage gibt es ja noch. Ich wünsche euch, dass auch sie schön werden.

  4. M. - K. sagt:

    Ich wünsche Dir und Euch Dreien ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest! Lichtvolle Grüße durch den Heiligen Abend!

  5. Gerhard sagt:

    Wir hatten gutes Essen durch den Enkel. Klasse hat er das gemacht!
    Schöne Weihnachten, Piri!

  6. Reni E. sagt:

    Fröhliche Weihnachten wünsche ich euch!
    Herzlichst Reni

Kommentare sind geschlossen.