Kuddelmuddel

Neujahrskuddelmuddel

Erwartet nicht so viel. Ein Neujahrstag ist auch nur einen Tag nach Silvester! Es steht eine andere Zahl hinten und genau das ist unsere Chance. Schön wäre es, ich könnte altes einfach hinter mir lassen, könnte mich aussöhnen und nicht so viel hadern. Bei all dem kann ich mich aber auch freuen – über den Anflug von Bäckchen in des Kerles Gesicht, über die fantasievollen (wenn auch nicht verständlichen) Lieder des Töchting.

Die Sonne geht jeden Morgen auf. Wenn manchmal Wolken die Sicht versperren, so scheint sie doch auch für mich und dich und für den Kanzler, die alte Frau und das neugeborene Baby. Für meine Junioren soll sie immer scheinen!

Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Bitte nichts kopieren und mein Urheberrecht berücksichtigen. ✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

10 Gedanken zu „Neujahrskuddelmuddel“

  1. dergl sagt:

    Ich mache mir dieses Jahr keine Illusionen oder Hoffnungen und vielleicht geht es gerade deshalb endlich vorwärts (weil ich ohne Illusionen und Hoffnungen – und das Kalender-Orakel – nicht enttäuscht werden kann). Euch ein gutes Jahr!

  2. Gudrun sagt:

    Dafür, dass die Sonne jeden Tag scheint für deine Junioren wirst du kämpfen, liebe Petra und ich wünsche mir, dass du Kraft dafür hast, Helfer und Freunde.

    1. piri sagt:

      Kraft habe ich und Helfer werden kommen und auch leider wieder gehen.

  3. Frau Frogg sagt:

    Liebe Piri, mir fehlen grad die Worte, bin etwas verkatert. Darum einfach „es guets Nöis“, wie wir hierzulande sagen.

    1. piri sagt:

      Ein gutes neues Jahr auch herzlichst für dich!

  4. Grinsekatz sagt:

    Alles Gute dir, euch allen für das frische neue Jahr! Lieben Gruß, Reiner

  5. Edith sagt:

    Es ist doch beruhigend zu wissen, dass die Sonne täglich neu aufgeht, auch wenn wir sie oft nicht sehen können. Allein das birgt die Hoffnung in uns, die uns leben und lieben lässt. Daraus erwächst Mut.
    Möge dich das Leben umarmen, damit du stets genügend Kraft besitzt, alles zu meistern. Das Zeug dazu hast du auf jeden Fall!!!
    Herzlich, Edith

  6. karfunkelfee sagt:

    Liebe Petra, ich wünsche Dir, Carsten und Wiebke von ganzem Herzen ein gutes und ja, bitte auch für Euch drei gesünderes neues Jahr. Kuddelmuddelig sieht es Neujahr auch in mir aus, doch insgesamt ist es gute Verwirrung und das, was mir gelingt frei und friedlich ziehen zu lassen, jedes kleine oder große Aussöhnen bringt mich auf meinem Weg wieder etwas weiter. Dabei lerne ich von und mit meinen Mitmenschen.
    Na ja und bei alledem gestehe ich mir aber auch meine wesensbedingten Menschlichkeiten zu.
    Viele liebe Grüße von Amélie ✨

  7. freiedenkerin sagt:

    Ein gutes neues Jahr für dich und deine Lieben! Und viel Sonne für euch.

  8. Reni E. sagt:

    Liebe Piri,
    ich wünsche dir und deinen Lieben ein sonniges neues Jahr.
    Alles Liebe
    Reni

Kommentare sind geschlossen.