Gedanken, Kuddelmuddel

Leben

Leben passiert nur im Hier und Jetzt.

Wie oft denke ich: „Hätte ich doch …” oder ich sorge mich um die Zukunft: „Wird das wohl gut gehen?” und dabei vergesse ich, dass die einzige Zeit, in der ich tatsächlich lebe, die Gegenwart ist.

Heute!

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

3 Gedanken zu „Leben“

  1. Momfilou sagt:

    Schau bei mir: Schattenleben
    LG Gerel

    1. piri ulbrich sagt:

      Schwer zu finden, wenn du keine Internetadresse angibst.

  2. kat. sagt:

    Ja. Vergisst man leider oft, ich auch. Aber wenn man sich das bewusst macht, dann kann man es üben.

Kommentare sind geschlossen.