Allgemein

Interna

WordPress zickt mich gerade an. Nichts weltbewegendes, aber dennoch doof. Ja, doof – ich mag das Wort, man kann so schön damit spielen.

∙∙∙∙∙·▫▫▫▫ᵒᵒᵒᴼᴼ ᴼᴼᵒᵒᵒ▫▫▫▫∙∙∙∙∙·

Mit meinen Haaren habe ich gespielt. Sie schimmern grünlich und das gefällt mir gar nicht. Ein Friseur hat mir lediglich dazu geraten, sie dunkler zu färben und das gefällt mir noch weniger. So muss ich da eben durch…

Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Bitte nichts kopieren und mein Urheberrecht berücksichtigen. ✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

3 Gedanken zu „Interna“

  1. ee. sagt:

    Ja, doof ist ein klasse Wort! 🙂

    1. piri sagt:

      Gell?

  2. dergl sagt:

    Man kann tatsächlich mit diesem Wort spielen. O. zum Beispiel tut das gerne. Wenn Leute (zum Beispiel in der Schule) ihm sagen, er sei doof und ihn damit beleidigen wollen, dann fragt er gegen, warum sie nur eine Tatsache feststellen, er weiß doch selber, dass er taub ist und dass er aus einer komplett doofen Familie kommt. Siehe hier: https://de.langenscheidt.com/niederlaendisch-deutsch/doof

    Wir sind ja auch bloß ca. 100km, wenn nicht weniger, von der Grenze weg. Natürlich benutzt man die umgangssprachliche Bedeutung – die du ja meinst – hier in der Gegend auch. Ich erzähle dir das mit O., um zu zeigen wie man damit spielen kann, und das geht halt, indem er ganz sachlich die Abwertung, in „Der ist doof“ rausnimmt, weil wer das zu ihm sagt eigentlich nur einen Fakt benennt, aber in Sprachmischmasch.

Kommentare sind geschlossen.