Kuddelmuddel

Harti und die Kirschlollis

Frau Meier hatte eine kleines – wie sie meinte – feines Milchwarengeschäft. Dort gab es außer Milch, Joghurt und Butter manchmal noch etwas Gemüse und Obst. Und, es gab Schnökerkram! Die berühmten Kirschlollis und Bonschen aus Karamell. Alles lose in schmucklosen Glasdosen verpackt. Wenn Frau Meier gute Laune hatte, das war allerdings sehr selten, dann bekamen wir Kinder jeder einen Lolli für 1PF. Meist mussten wir uns dann aber ihre schlimme Geschichte anhören, dass ihr Mann sich einmal an solch einem Lutscher verschluckt hatte und dass der Notarzt kommen musste.

Harti war gar nicht so dumm. Er sah genau, wenn Frau Meier einen guten oder schlechten Tag hatte. „Duuu Frau Meier, erzähl noch ma. Wie war das damals mit den roten Lollis?“

Harti hatte auch eine Freundin – nämlich Tante Gerner. Tante Gerner war einsam und eigentlich immer im Garten. Wenn Harti mal wieder verschwunden war, dann suchten wir zuerst bei Tante Gerner. Und Tante Gerner war es auch – aber das wusste Harti nicht, die ihm die Kirschlollis bei Frau Meier bezahlt hat. Denn Frau Meier hatte nichts zu verschenken …

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

4 Gedanken zu „Harti und die Kirschlollis“

  1. mijonisreise sagt:

    Die Lollis kenn ich auch und hab mich Bolle gefreut, sie wieder im Laden zu finden …
    Die Fr. Gerner hatte ein ziemlich großes Herz. Das berührt mich immer ❤

    1. piri ulbrich sagt:

      Tante Gerner – sie hieß nicht Gerner.

      1. mijonisreise sagt:

        Entschuldigung, war mein Fehler beim Schreiben.

  2. B sagt:

    Ich erinnere mich auch an die Lollis. Deine Geschichten lese ich sehr gern.

Kommentare sind geschlossen.