Kuddelmuddel

Hänschen mach mal piep

Mir geht’s gut! Ich bin voller Bilder einer großen Stadt. Habe noch kein einziges geknipst. Hamburg ist aufregend! Fast wäre ich im Krankenhaus gelandet – aber fast, ist ja nicht. 

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

7 Gedanken zu „Hänschen mach mal piep“

  1. B sagt:

    Hab weiterhin viel Spaß…..außerhalb des Krankenhauses

  2. violaetcetera sagt:

    Genau, bleib weg vom Krankenhaus. Aber es ist schön, dass du eine gute Zeit hast!

  3. Carlie sagt:

    Grüß Hamburg! Mit Liebe und Sehnsucht, und sag ihm, dass ich bald vorbei komme.

    (Passwort bekommen! Dankeschön!)

  4. mijonisreise sagt:

    Bitte eine gute Zeit haben … ohne Krankenhaus oder anderes

  5. Der Emil sagt:

    Genieß die Meerluft und gib acht auf Dich.

  6. Wechselweib sagt:

    Hamburg ist toll! Ich wünsche dir ganz viel Spaß!

  7. Ursula sagt:

    Krankenhaus? Nein, bloß nicht!!!!

Kommentare sind geschlossen.