voller worte

Geschützt: C wie

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Hurra

Kuhlohorn
Mein „Einhorn“ ist wieder da* – Töne bekomme ich raus, aber keine Melodie. Meine Kuhlohorn, das, was MamS einmal gefunden hat.

*unser Posaunenchorleiter hatte sich das Horn ausgeliehen und nicht wieder zurückgegeben. Ich habe gefragt und nachgefragt, bis – bis vorgestern, da hatte ich es plötzlich (nach mehr als 3 Jahren) endlich wieder in der Hand.


Hier reingeschoben; weil noch ein Beitrag viel zu viel wäre.

Sommergeburtstag eines Bandkollegen!

über Freilandgenüsse  — Carsten und Wiebke

Samstagmorgen 


Mir fällt nichts ein, was ich schreiben soll – es ist ja auch noch früh am Tag und im Laufe dieses, wird mit Sicherheit etwas geschehen.

Vorerst ist es hier noch sehr ruhig, nur in mir brodelt es, wie jeden Morgen. Fast hätte ich verdammten Morgen geschrieben. Wiebke singt in ihrem Zimmer, will aber nicht raus und Carsten schläft den Schlaf der Gerechten. Ich war schon einkaufen, denn ein Tag ohne Kaffee ist ein verlorener Tag.


Meine Gedanken sind bei MamS – jetzt beginnt nämlich die Zeit, in der ich mir immer den Kopf zerbrochen habe was ich ihm zum Geburtstag schenken soll. Was gäbe ich drum, mir den Kopf wieder zerbrechen zu können…

« Ältere Beiträge

Copyright © 2017 voller worte

Theme von Anders Norén↑ ↑