Kuddelmuddel

Vermissen

Sehnsucht, ich habe eine unendliche Sehnsucht nach meinen Kindern. Ich vermisse sie so sehr! Es zerreißt mich …

… wir haben uns seit Ende Januar nicht mehr gesehen und nur einige Male sehr kurz miteinander telefoniert!

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

6 Gedanken zu „Vermissen“

  1. Ursula sagt:

    Ich fühle aus tiefstem Herzen mit dir ….

  2. Madddin sagt:

    Liebe Petra, ich weiß kein tröstendes Wort. Ich wünsche dir ausreichend Kraft bis zum Ende der Krise. Wenn virtuelles Drücken hilft…dann ganz feste.

  3. Kopfstimme sagt:

    Es tut mir so leid.

  4. Paula sagt:

    Das ist so hart, dass es kaum auszuhalten ist. Nutz die Zeit für Dich und werde jeden Tag ein bisschen stärker, bis Du sie wiedersehen kannst. Das wird bestimmt eine große Freude!

  5. karfunkelfee sagt:

    Das kann ich so gut verstehen….❣️

  6. christine b sagt:

    ich fühle mit dir!

Kommentare sind geschlossen.