Kuddelmuddel

Alles gut

Nur ein bisschen viel zu tun und Heuschnupfen und Hunger und Wäscheberge zu bezwingen. Aber sonst ist alles im grünen Bereich – kann nur meine Mails nicht abrufen!

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

2 Gedanken zu „Alles gut“

  1. schreibenwärmt sagt:

    Ich würde mit dem Hunger anfangen. Erst dem eigenen und dann mit frischer Kraft, dem der Mitmenschen.

    1. piri ulbrich sagt:

      Habe ich gemacht – es gab Linsensuppe mit Kokos und Möhren und Reis.

Kommentare sind geschlossen.