Allgemein

unentschlossen

Irgendwie ist das mein Hauptproblem – ich bin unentschlossen! Manchmal habe ich das Gefühl, bloggen frisst mich auf und deswegen ist es gut, dass mein Hauptblog nicht erreichbar ist. So kann ich darüber nachdenken, ob ich überhaupt weiter bloggen will.

Ich mache mir zu viel Druck und das tut mir gar nicht gut. Jetzt, da dieses Problem der ‚Nichterreichbarkeit‘ besteht, habe ich richtige Bauchschmerzen. Ich will keine Bauchschmerzen mehr haben haben. Ich möchte ungezwungen leben können, ohne Zwang, vor allen Dingen ohne Zwang, den ich mir selber auferlege …

Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Bitte nichts kopieren und mein Urheberrecht berücksichtigen. ✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...