Gedanken, Kuddelmuddel

Menschheit

Eine Menschheit die mit ihrem Alleinsein nicht fertig wird

Wir sind eine kleine und einsame Menschheit,
die offenbar mit dem Alleinsein

auf dem von uns bebauten steinigen Planeten

nicht fertig wird.

Das Beste, was wir füreinander tun können:

Dass unsere Schnitzer und unseligen Missgeschicke

ein schroffes, heftiges Mitgefühl verraten.

Adrienne Rich

Nachtrag um zwanzig nach zehn: Der Planet ist nicht nur steinig, es sonnt vom blauen Himmel herunter und rotgelbgrünbraune Töne klingeln an den Bäumen und wollen fliegen lernen …

…übrigens: ich freu mich über jeden Kommentar!

Gedicht

flieg ins Land hinaus

∙∙∙∙∙·▫▫▫▫ᵒᵒᵒᴼᴼ ᴼᴼᵒᵒᵒ▫▫▫▫∙∙∙∙∙·
Im Sommer ist Volksfestzeit. Eigentlich mag ich diesen Rummel nicht – zu viele Menschen, ein viel zu großes Angebot von Dingen, die ich nicht brauche und die wir, als Familie, auch nicht nutzen können. Trotzdem gibt es grade verstärkt Gedankenachterbahnfahrten. Ich habe viel zu erzählen, nur ist das wenig öffentlich …