Behinderung

Sonntagnachmittagssport

Wenn wir denn die Spielregeln von Basketball gewusst hätten, dann hätten wir möglicherweise einen besser Durchblick gehabt und verstanden, was da auf dem Spielfeld abgeht. Aber dennoch war es ein toller Nachmittag, ganz nach Carstens Gusto. Der Kerle hat quasi Hof gehalten – und wir alle haben uns königlich amüsiert.

Diese Helferin, mit der macht es Spaß und sie hilft gut. Setzt die Rollis ins Auto und die Junioren in ihre Sitze – eine die (mit)denkt! Das ist so wohltuend.

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

2 Gedanken zu „Sonntagnachmittagssport“

  1. Wechselweib sagt:

    Klingt prima! Freut mich!

  2. mijonisreise sagt:

    Das ist doch endlich ein Lichtblick

Kommentare sind geschlossen.