Kuddelmuddel

Schattenplatz

Grün und blau – meine favorisierten Farben heute am Tag!Zwischenzeitlich habe ich meine Füße in den See gesteckt, meine Flasche am Wasserspender aufgefüllt, keinen Hunger gehabt und wunderbare Musik gehört! Seele baumeln lassen, nenne ich das. Sie baumelt immer noch!

Wir schwitzen – aber wem sag’ ich das?

 

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

6 Gedanken zu „Schattenplatz“

  1. mijonisreise sagt:

    Dann war es ein toller Tag

    1. piri ulbrich sagt:

      Jjja – mit kleinen Schönheitsflecken.

      1. mijonisreise sagt:

        Manchmal machen die kleinen Flecken gerade die schönste Erinnerung

        1. piri ulbrich sagt:

          Diese nicht! Sie betreffen auch eher die Freizeit der Junioren, denn meinen Tag. Da lief mal wieder so einiges nicht ganz so, wie erwartet. Leider hat das gesundheitliche Probleme zur Folge. Wiebke hat ein stark geschwollenes Matschauge und Carstens gut passende Sonnenkappe ist futsch.

        2. mijonisreise sagt:

          Oh man … das ist natürlich völlig daneben …

  2. Wechselweib sagt:

    Die Seele baumeln lassen ist einfach toll.

Kommentare sind geschlossen.