Veröffentlicht von piri

✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschafft habe, anzuschauen. Dann geht's wieder. ✨ Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank!

4 Gedanken zu „morgens singen“

  1. quersatzein sagt:

    Schön sieht das aus, herzerwärmend, und ich meine, den frohen Gesang mitzuhören…
    Lieben Gruss,
    Brigitte

    1. piri sagt:

      Deine Grüße sind immer herzlich willkommen. So schicke ich auch gerne welche zurück.

  2. Amélie sagt:

    Dein Foto singt eine muckelige Ich-Botschaft.
    Liebe Grüße zu Euch
    Amélie

    1. piri sagt:

      Sätze mit Du bist oder Du musst am Anfang machen mir regelrecht Bauchschmerzen.

Kommentare sind geschlossen.