Allgemein

gekündigt

Seit Tagen hole ich die gedruckte Tageszeitung aus dem Briefkasten, schlage sie kurz auf der Lokalseite auf und dann lege ich die Blätter fein säuberlich wieder aufeinander, öffne den niedrigen Küchenschrank, hole den kleinen Korb ein bisschen heraus und schmeiße die Zeitung ungelesen dort hinein. Das geht so nicht weiter! Deswegen habe ich die Printausgabe gekündigt und lese vom neuen Jahr an, nur noch digital. Eigentlich nehme ich gerne Zeitungspapier in die Hand, habe ich doch in einem Zeitungsverlag meine Schriftsetzerlehre gemacht. Es tut mir in der Seele weh, aber ich habe es gerne ordentlich. Wenn nämlich überall zerfledderte Zeitungsblätter liegen… Außerdem spare ich dadurch auch noch knapp 20€. Manche Ära, eigentlich alle gehen früher oder später zu Ende.

Veröffentlicht von piri

✨ In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschafft habe, anzuschauen. Dann geht's wieder. ✨ Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank!

2 Gedanken zu „gekündigt“

  1. Verwandlerin sagt:

    Ich habe meine Tageszeitung auch schon seit Jahren gekündigt.

  2. momfilou.wordpress.com sagt:

    Außer der kostenlosen Wochenzeitung lese ich ebenfalls schon lange nur noch digital!!!

Kommentare sind geschlossen.