Gedanken

Der Riss

In allen Dingen gab es einen Riss

Risse kann man kitten, allerdings bleibt immer etwas übrig. Auch wenn man meint, es nicht sehen zu können ist der Riss immer noch vorhanden. Man kann ihn noch so schön übertünchen!

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

3 Gedanken zu „Der Riss“

  1. gerda kazakou sagt:

    Deine Worte erinnerten mich an ein Gedicht, das ich vor 60 Jahren im Französischunterricht kennenlernte. ich musste ein bisschen suchen, bis ich es im Netz fand. Ich hoffe, du kannst genug französisch, sonst hilft vielleicht ein Übersetzungsprogramm. Ich glaube, es beschreibt sehr genau deine Situation.

    Le vase brisé
    René-François Sully Prudhomme

    Le vase où meurt cette verveine
    D’un coup d’éventail fut fêlé ;
    Le coup dut effleurer à peine :
    Aucun bruit ne l’a révélé.

    Mais la légère meurtrissure,
    Mordant le cristal chaque jour,
    D’une marche invisible et sûre
    En a fait lentement le tour.

    Son eau fraîche a fui goutte à goutte,
    Le suc des fleurs s’est épuisé ;
    Personne encore ne s’en doute ;
    N’y touchez pas, il est brisé.

    Souvent aussi la main qu’on aime,
    Effleurant le coeur, le meurtrit ;
    Puis le coeur se fend de lui-même,
    La fleur de son amour périt ;

    Toujours intact aux yeux du monde,
    Il sent croître et pleurer tout bas
    Sa blessure fine et profonde ;
    Il est brisé, n’y touchez pas.

    René-François Sully Prudhomme, Stances et poèmes

    1. piri ulbrich sagt:

      Leider kann ich gar kein Französisch – da muss ich erst ein Übersetzungsprogramm heranziehen.

      Nachtrag am Mittag: Ich habe auch mit einem Übersetzungsprogramm den Sinn nicht verstanden – leider!

  2. socopuk sagt:

    Oh wie wahr – und gekittete Risse machen das ganze insgesamt empfindlicher, sensibler, zerbrechlicher.
    Guten Morgen und einen schönen Tag euch!

Kommentare sind geschlossen.