Kuddelmuddel

die Zeit ist gekommen

Liebe Verwandte und weitläufige Verwandtschaft, es besteht kein Grund mehr, dass ihr hier im Blog lest und den anderen Halbwahrheiten erzählt. Ich entlasse euch, ihr müsst nicht mehr dieses Zeugs lesen. Ihr könnt eure Zeit doch sicherlich sinnvoller nutzen und falls ihr wirkliches Interesse an mir und den Junioren habt, dann fragt mich doch demnächst direkt!

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*-  In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

5 Gedanken zu „die Zeit ist gekommen“

  1. Doris sagt:

    Sie werden eh lesen, wenn sie das möchten, auch wenn es nur aus Neugier wäre.
    Auch wenn sie Halbwahrheiten verbreiten, die lassen sich doch ganz leicht durch Nachlesen im Blog klarstellen! Oder sie verstehen deine Texte einfach nicht und erzählen nur so drüber, wie sie es verstanden haben …

    1. piri ulbrich sagt:

      Natürlich werden sie lesen. Da bin ich mir sehr sicher. Aber, der Text sollte nur aufzeigen, dass ich um die Leserschaft weiß und mich dennoch nicht einschüchtern lasse. Sie haben keine Macht über mich und ihre Gedanken will und kann ich nicht lesen. Dieser Hass, den ich gestern gespürt habe – dieser Hass erreicht mich nicht mehr.

  2. Manuela sagt:

    Starke Worte, mit Selbstvertrauen geschrieben. Gratulation

  3. Wechselweib sagt:

    Gut gesprochen.

  4. B sagt:

    Du klingst so voller Selbstvertrauen!

Kommentare sind geschlossen.