Gedicht

mögt ihr noch ein Sommergedicht?

Sommerlethargie

Rosen blühen
Lavendel
und Sonnenblumen

Vögel zwitschern
Eichhörnchen
huscht übers Gras

Gartenmöbel
Kissen
laden zur Ruhe

Eistee
Wasser
und Planschbecken

Salzstängelchen
Obstkuchen
– Sommersonnentag

© petra ulbrich

Gedicht

Wollpulloversommergedanken

In einer Zeit wie dieser
Sommersonnenwende vorbei
Die Tage werden kürzer
Kälter, noch nicht

In dieser Zeit
Der Krieg nicht fern
So nah die Furcht
Vor Winterfrost

Noch schwitzen wir
Der Herbst ist nah
Mit ihm die Inflation
Die Energiekrise

Die warmen Decken
Kratzige Wollpullover
Liegen im Schrank
Warten auf ihre Zeit

Jetzt ist Sommer
Gartenzeit
Hitzefrei
– was kommt?

© petra ulbrich – ein altes Gedicht von vor zwei Jahren