Fragen

Frage

Was ist die Entfernung zwischen Lüge und Wahrheit?  

Veröffentlicht von piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. ❤️ -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

6 Gedanken zu „Frage“

  1. B sagt:

    Die Übergänge sind oft fließend.

    1. piri ulbrich sagt:

      Au ja, dabei wünschte ich mir, man könnte es klar trennen.

  2. Der Emil sagt:

    Ha! Das erinnert mich an meine Frage nach “dem anderen Ende der Wahrheit” …

    Und manchmal, so befürchte ich, ist die Entscheidung, ob etwas Lüge oder Wahrheit ist, eine sehr persönliche (insbesondere, wenn es um Erinnerungen geht) …

    1. piri ulbrich sagt:

      Ja stimmt – das andere Ende der Wahrheit! Jeder hat seine eigene und das muss sich nicht decken, mit der der anderen.

  3. nömix sagt:

    Heraklit lag einst im Gras, als er gefragt wurde: Wie groß ist die Sonne? Heraklit hob einen Fuß und hielt ihn der Sonne entgegen, sodass dieser die Sonne gerade verdeckte, und antwortete blinzelnd: »Die Sonne ist so groß wie der Fuß eines Menschen breit ist.«
    Und ebenso groß ist die Entfernung zwischen Lüge und Wahrheit.

    1. piri ulbrich sagt:

      Jeder hat eine andere Entfernung, das ist mir schon klar! Danke – für den Heraklit-Vergleich.

Kommentare sind geschlossen.