Erinnerungen, Gedicht, Rosen

um deinen Spiegel

Um deinen Spiegel ranken sich
Fotos von Blumen
die in deinem Garten
niemals wachsen werden
die nicht duften
die nie verblühen
weil sie es längst sind
Blumen, die Gräber zierten
auf die Tränen fielen
die dir seidene Träume verschafften
und nie erfüllten

Rote Rosen auf Fotos
– es gibt nichts deprimierenderes
denn in der Vase
werden solche auch in vielen Jahren
keine mehr stehen

© petra ulbrich

Gedanken, Kuddelmuddel, Kuddelmuddel, Rosen

fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen

…pfeifen lassen!

Es tut gut, die Bude voller Menschen zu haben. Auch wenn sie eher keine Helfer sind, so ist zumindest jemand da mit dem man sich unterhalten kann. Die trüben Gedanken sind plötzlich weit, weit weg und Hans Hartz: Weiße Tauben fliegen ja auch schon lange nicht mehr, sie sind müde!
https://youtu.be/WtbDVf4SZQk