Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Ab sofort sind manche Kommentare geschlossen. Wer mag, darf mir gerne eine E-Mail schreiben.

4 Gedanken zu „Wie man Seifenblasen platzt“

  1. C Stern sagt:

    Auch, wenn es sehr bedauerlich ist, wenn Deine Seifenblasen tatsächlich platzen –
    meine Ohren finden Deine Stimme großartig und Deine Art, zu „erzählen“, hörenswertest!
    Würde mich freuen, hier weiterhin von Dir zu hören.

    Liebe Grüße!

    1. piri sagt:

      Ab und zu wirst du sicherlich was von mir hören. Ich bin nur nicht zufrieden mit der Aufnahmetechnik. Danke für dein Lob – es tut mir gut.

      1. Reni E. sagt:

        Vielleicht klappt es ja doch noch… Ich wünsche es dir jedenfalls.
        XO Reni

        1. piri sagt:

          Klappt bestimmt!

Kommentare sind geschlossen.