Behinderung, Junioren, Kuddelmuddelgedankenkarussell

Du Mama

Immer wenn Carsten so anfängt, dann ist es wichtig. „Du Mama, warum kann man nicht diesen Putin selbst in den Krieg schicken? Das ist doch feige, was der macht!“ „Und warum schießen die auf Krankenhäuser? Das ist furchtbar. Wo sollen die Menschen denn operiert werden?“ Er fragt, fragt immer wieder dasselbe und ist dann sehr ruhig, fast still in sich gekehrt. Es ist, wie Kindern den Krieg erklären. Ich kann es nicht!

Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. •••••eine kleine Aufmerksamkeit ••••• In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

11 Gedanken zu „Du Mama“

  1. dergl sagt:

    Das kann man auch nicht, zum Teil auch Erwachsenen mit für ihr Alter als normal festgelegten kognitiven Voraussetzungen nicht. Mein Stiefvater zum Beispiel stellt die nachvollziehbare Frage, warum die Klitschkos kämpfen, warum Selenskyj sich verhält wie sich verhält und zu den Menschen spricht wie er es tut und Putin so feige ist für alles andere Leute zu verheizen statt selber zu sagen „Ich, Wladimir, schieße jetzt eigenhändig das und das kaputt, weil ich das so will“ und damit auch Verantwortung zu übernehmen. Es liegt natürlch im Wesen von Leuten wie Putin, dass sie das nicht tun.

    Ein Satz off-topic: Das zweite Päckchen für O. ist wohl gestern in unserem Postlager eingetroffen – vielen Dank!

    1. piri sagt:

      Ich gebe mein bestes. Zum Päckchen – hoffentlich ist das auch okay!

      1. dergl sagt:

        Wir bekommen die Post erst morgen vom Lager gebracht, das heißt, O. bekommt es erst Montag. Da ich beim Liste privat stellen aber gesehen habe was es sein muss (ganz oben fehlt ein Teil, also vermute ich, dass es das ist) – der wird sich so was von freuen! Besser verpackt als das erste Päckchen, das steht auch noch im Lager, hat der Versand es auf jeden Fall.

  2. kopfundgestalt sagt:

    Man kriegt halt bestimmte Dinge nicht zusammen…

    1. piri sagt:

      So vieles nicht!

      1. kopfundgestalt sagt:

        Ja.

  3. freiedenkerin sagt:

    Carstens Fragen stelle ich mir auch jeden Tag… Er ist schon sehr weise, der Kerle.

    1. piri sagt:

      Carsten ist ein sehr kluger Mensch. Was wäre, wenn er nicht behindert wäre? Aber das ist eine andere unbeantwortete Frage!

  4. Der Emil sagt:

    Beim Lesen erinnerte ich mich an ein Lied über eine Kinderfrage. Nur eine einfache Kinderfrage. Ein Lied, das mich schon vor 42 Jahren heftig beeindruckte. Und noch heute hat es für mich nichts, gar nichts an Bedeutung verloren:

    https://www.youtube.com/watch?v=rDfKzUi2B78

    1. piri sagt:

      Das Lied kannte ich nicht – der Kerle mag es grad nicht hören!

      1. Der Emil sagt:

        (Ich kann ihn da wirklich gut verstehen.)

Kommentare sind geschlossen.