Kuddelmuddel

wo bist du

Ich vermisse eine Bloggerin – Christa, wo bist du? Ich vermisse noch andere Menschen. Welche, die Freunde übers Internet geworden sind und auf einmal nicht mehr da waren. 

Mich treibt die Frage um: wo seid ihr? Seid ihr noch da?

Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Ab sofort sind manche Kommentare geschlossen. Wer mag, darf mir gerne eine E-Mail schreiben.

3 Gedanken zu „wo bist du“

  1. Lakritz und Schokolade sagt:

    Falls ich die Ehre habe, dabei zu sein: bin noch da, schreibe derzeit am Blogbeitra überPippi, aber es ist schwer, deswegen geht es langsam. Umarmung us der Ferne!!!

  2. dergl sagt:

    Ich kann dir natürlich nicht sagen, was mit den Leuten ist, die dir fehlen. Aber etwas generelles zu diesem Phänomen, vielleicht ist es hilfreich.

    Im Idealfall haben diese Leute einfach weder Zeit noch Lust zu bloggen.

    Es haben in der Pandemie einige Leute aufgehört oder ihren Rhythmus mehr oder weniger stark verlangsamt, weil es plötzlich Wichtigeres gab oder Bloggen nicht mehr zu machen war. Zumindest außerhalb der Angehörigen- oder Betroffenen-Genres.

    Dann gibt es Leute, die während der Pandemie auf der anderen Seite des Grabens gelandet sind und nun anderes lesen mögen. Vor Kurzem sah ich in der Kommentarspalte eines Bloggers, der mal okay war, nun aber fleißig das, was jeden Samstag zum Beispiel in Düsseldorf passiert bewirbt, eine Bloggerin, die als ich die Blogs noch hatte oft bei mir gelesen und kommentiert hat und die ich auch bei dir oft gesehen habe. Sie findet Impfen doof und stimmt auch sonst dem, was da samstags von gewissen Leuten skandiert wird zu. So jemand, davon gibt es auch einige, wird vermutlich keine Blogs wie deinen (oder meine, würden sie noch existieren) mehr lesen. Manche Leute ändern sich und manchmal leider zum Nachteil.

    Ich hoffe für dich, dass alle, die dir fehlen schlichtweg in die „Keine Lust oder keine Zeit“-Kategorie fallen.

  3. christineb sagt:

    traurig ist das, wenn sich jemand liebgewordener plötzlich nicht mehr meldet und man hat angst, dass etwas passiert sein könnte, krankheit usw. ich will das gar nicht niederschreiben.
    bei mir hat sich das leider schon mehrmals bestätigt.
    ich hoffe sehr, dass sich christa und die anderen vermissten wieder melden (können).

Kommentare sind geschlossen.