Kuddelmuddel, Kuddelmuddel

ach ja

Leider kann niemand mehr mit dem WordPress-Konto im Reader kommentieren. Es gibt eine Sicherheitslücke. Denn die Kommentare unter den geschützten Beiträgen sind auch ohne Passwort zu lesen und genau das möchte ich verhindern. Wem ich vertraue, dem gebe ich gerne das Passwort. Wem ich aber das Passwort nicht gebe, der oder die möge mich bitte auch verstehen, denn es gibt Gründe dafür, warum ich es nicht mache. Wie immer ist es kompliziert bei mir – aber niemand hat gesagt, dass das Leben einfach ist! Das Leben ist manchmal zu komplex, um es spontan verstehen zu können. Deins, meins, unseres!

Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

7 Gedanken zu „ach ja“

  1. dergl sagt:

    Das finde ich richtig von dir. Gute Rest-Feiertage!

  2. Gudrun sagt:

    Liebe Petra, ich wünsche dir schöne Feiertage. Ich weiß nicht, ob etwas oder was passiert ist und hoffe, dass du schöne Stunden voller Gemütlichkeit verleben kannst, trotz aller Belastung, du du immer so hast.
    Liebe Grüße

    1. piri sagt:

      Hast du das Passwort nicht bekommen?

      1. Gudrun sagt:

        Danke für den Hinweis und das Passwort. Ich habe mich extra mal eingeloggt mit dem Mobildingens.

        1. piri sagt:

          Was hat dein Mobildingens mit dem Passwort zu tun?

        2. Gudrun sagt:

          Ich habe darauf keine mail-App, sehe nicht, ob ich eine Mail habe und muss mich erst über den Browser einloggen. Wenn du mich nicht gefragt hättest, ob ich das PW nicht erhalten habe, dann hätte ich nicht danach geschaut.

  3. ¨Marion Eve Stöckli sagt:

    Im Moment kämpfe ich wieder einmal mit der Technik! Auf dem Handy bekomme ich Mails, auf dem Laptop kriege ich sie teilweise aber mit Verspätung. Auf dem Handy kann ich weder liken noch kommentieren. Aber: Marion Eve bleibt dabei.
    Schönen Stephanstag allerseits, auch wenn es in Strömen regnet, es ist gemütlich!
    Viele Wünsche füe viel Schönes<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.