Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

3 Gedanken zu „Geh aus mein Herz“

  1. Gudrun sagt:

    Dir wünsche ich wirklich ein Doppelherz und ganz viel Kraft und auch Freude.

  2. Reni E. sagt:

    Wie schön, deine Stimme zu hören! Hast du eine Sprech-Ausbildung? Das hörte sich jedenfalls sehr gefühlvoll und professionell an.
    LG Reni

    1. piri sagt:

      Nein, jedenfalls habe ich keine professionelle Sprechausbildung. Ich wollte mal Schauspielerin werden und da habe ich geübt – auch singen, denn das hilft auch sehr.

Kommentare sind geschlossen.