Kuddelmuddel

Allein

in der Infrarotsauna. 
nach einer Procainspritze in die rechte Schulter. Tat ziemlich weh, soll aber die Blockaden lösen. Da hoffe ich sehr, dass es auch etwas in Gang setzt. 

Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

3 Gedanken zu „Allein“

  1. Monika sagt:

    Ich wünsche dir gute Besserung liebe Piri

  2. Reni E. sagt:

    Die Daumen sind gedrückt! Ich weiß, wie Schultern schmerzen können. Hatte bereits 3 Schulter-OPs…
    LG Reni

  3. Gudrun sagt:

    Dass du mal umsorgt wirst, freut mich sehr. Und wenn die Anwendungen auch noch gut tun und helfen, dann freut mich das noch mehr.

Kommentare sind geschlossen.