Allgemein, Behinderung

viel geredet

Da ich heute schon viel geredet habe – das Gespräch in der Werkstatt hat endlich stattgefunden und es war ein gutes – werde ich hier meinen Mund halten. Am frühen Abend mag ich mich mit einer Freundin treffen, denn die Junioren dürfen endlich wieder in den Gnascht!

Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

6 Gedanken zu „viel geredet“

  1. M. - K. sagt:

    Euch allen viel Spaß heute Abend!

  2. Reni´s Odds and Sods sagt:

    Wie schön, dass sind ja gute Nachrichten.
    LG Reni

  3. freiedenkerin sagt:

    Ich wünsche dir gute Stunden mit deiner Freundin.

    1. piri sagt:

      Ist schon vorbei, der Gnascht geht nur ca. 2Stunden. Aber ich genieße es sehr!

  4. Myriade sagt:

    Was ist ein G´nascht?

    1. piri sagt:

      Ein Jugendtreff im Nachbarort.

Kommentare sind geschlossen.