Behinderung, Kuddelmuddel

Wiebke wird Profi

Mein Töchting fotografiert ihre Schlümpfe!

Ich überlege, ob ich ihr die kleine Digicam gebe, denn sie hat viel Spaß dabei! Alle Fotos sind von mir unbearbeitet und vor ca. 2Stunden entstanden …

Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. -*-*-*-*-*-*-*-*- In Momenten, in denen ich an mir und meiner Arbeit zweifle und meine, nichts Gutes auf die Reihe zu bekommen, denke ich manchmal daran, mir kurz das, was ich schon geschaffen habe, anzuschauen. Dann geht's wieder ...

9 Gedanken zu „Wiebke wird Profi“

  1. freiedenkerin sagt:

    Wiebke hat an der kleinen Digicam bestimmt viel Freude.
    Liebe Grüße!

    1. piri sagt:

      Wir werden es morgen mal ausprobieren!

  2. dergl sagt:

    Wenn ihr das Spaß macht, ist es doch toll. Besser als ich kann sie das hundertmal (ich kann das gar nicht* und gar nicht plus 100 sind 100% gut).

    *Gar nicht im Sinne von: Alles, was ich fotografiere ist entweder sehr schief drauf, nur halb drauf oder total unscharf.

    1. piri sagt:

      Es macht ihr einen Heidenspaß und ganz viele Bilder sind auch total schief und unscharf. Doch das ist völlig egal – kann man ja wieder löschen!

  3. M. - K. sagt:

    Hallo, klasse sind die Photos und ich freue mich, dass Wiebke so viel Spaß daran hat! Ich habe nie Schlümpfe gehabt und neulich sind mir welche „begegnet“ (online) und da, habe ich an Wiebke und Euch gedacht!
    Einen lieben Gruß!

    1. piri sagt:

      Wiebke hat inzwischen so viele Schlümpfe, dass sie ein eigenes Dorf aufmachen kann.

  4. christine+b sagt:

    klasse wiebke, ich freue mich auf mehr bilder und ja, ich bin auch sicher, sie hat bestimmt viel freude an der kleinen digicam und am fotografieren.

  5. Gudrun sagt:

    Gib ihr die Kamera, bitte. Ich finde es gut, wenn sie darstellen kann, wie sie die Welt sieht. Das Bild mit dem Schlumpf an Ecke, der so neugierig ist finde ich interessant. Bei mir müssen Fotos nicht perfekt sein. Sie müssen eine Geschichte erzählen. Ach, drück mal Wiebke von mir. Ich habe mich gefreut über ihre Bilder.

    1. piri sagt:

      Sie will nicht – sie will die Digicam einfach nicht haben!

Kommentare sind geschlossen.