Kuddelmuddel, Kuddelmuddel

Freitag der dreizehnte

So ein Freitag wird hoffnungslos überschätzt. Ich hab’s heute gehalten wie die Pfadfinder  – es fühlt sich gut an. 

Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. Eine kleine Aufmerksamkeit bringt uns näher an unser großes Ziel!

3 Gedanken zu „Freitag der dreizehnte“

  1. Bernhard sagt:

    Sogar wenn es ein 13-ter Freitag ist 🙂
    Auch dieser fühlt sich gut an

    LG Bernhard

    1. piri ulbrich sagt:

      Wieso sogar? Eigentlich halte ich es jeden Tag wie die Pfadfinder – ist doch ein schönes Motto!

  2. freiedenkerin sagt:

    Ich war Wandern und habe das Datum völlig vergessen. 😉

Kommentare sind geschlossen.