Kuddelmuddel

ein Märchen zur Nacht

Konstantin Wecker mag ich ja sehr gern, Glück hätte ich sehr gerne, Erich Kästner lese ich sehr gerne vor!

 Aber alt sieht er aus – mein Freund seit Jugendtagen!

Veröffentlicht von piri

Ich danke fürs lesen. Hier gibt es die Möglichkeit etwas in den, wenn auch nur virtuellen Hut zu werfen. Herzlichen Dank! ✨ Ab sofort sind manche Kommentare geschlossen. Wer mag, darf mir gerne eine E-Mail schreiben.

2 Gedanken zu „ein Märchen zur Nacht“

  1. LP sagt:

    Ich mag ihn auch… Seit vielen Jahren.
    Ein gradliniger Mensch. Vor ein paar Jahren durfte ich mal ein halbstündiges Telefoninterview mit ihm machen.
    Das war richtig toll.

    1. piri ulbrich sagt:

      … und weißt du, was noch toll ist? Hannes Wader und Konstantin Wecker haben sich nach einem gemeinsamen Konzert mal sehr lange mit Carsten unterhalten. Der Kerle war stolz, wie Graf Koks und ich stand nur als Statist daneben.

Kommentare sind geschlossen.