Kuddelmuddel, Kuddelmuddel

ohne Schlaf

in der Nacht – kein guter Tag. Über allen liegt bleischwer die Feriendecke der Junioren. Entwarnung gab‘s noch keine.

Ich werde heimfahren …

Veröffentlicht von piri

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Asperger-Autistin bin ich obendrein auch. Eine kleine Aufmerksamkeit bringt uns näher an unser großes Ziel!

5 Gedanken zu „ohne Schlaf“

  1. Der Emil sagt:

    Meinst Du, zuhause ist es besser aushaltbar für Dich?

    (Ach, wenn ich könnte …)

  2. petra ulbrich sagt:

    Ich wäre sowieso gefahren. Dazu kommt aber, dass ich vermutlich krank werde – habe fast 39• Fieber.

  3. einhorn25 sagt:

    Da sieht man mal wie eng du mit deinen Kids verbunden bist .Leidest wenn sie leiden …. Wünsche dir gute Besserung und viel Kraft

  4. christine b sagt:

    ach du arme, ein paar tage auszeit und dann sorgen und fieber heul.
    gute besserung dir und auch, dass es bei den junioren besser klappt.

  5. Paula sagt:

    Mach das, es wird das Beste sein. Gute Besserung!

Kommentare sind geschlossen.