Raumfahrtereignisse

Mama, ich mag diese Astronautennahrung nicht! Carsten meckert über den Keksgeschmack. ISS sagt Wiebke. – so entstand der Name der Raumstation, oder?

über Wiebke mal wieder — Carsten und Wiebke

Carsten meint: „Kann man nicht von Luft und Liebe leben?“ Ach, warum isst der Kerle nur nichts? Gestern kann er wieder mit Tüte heim, voll mit vollgekotzter Wäsche. „Müssen die auf der Raumstation auch so viel essen? Wie kommt denn das Essen da hin? Pizzaservice von Aldi gibts doch nicht in echt!“

Ihm wäre es wirklich egal. Aber wenn schon Essen, dann wenigstens was gutes. Ich soll Krabben kaufen. Habt oh mal geguckt, was Nordseekrabben kosten? Scheint fast, als ob sie aus dem All kommen.

Veröffentlicht von

piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Ein Kopf voller Fragen: Was denkt er gerade? Was ziehe ich heute an? Wo ist Süden? Soll ich, oder nicht? Warum habe ich in den 70er Jahren meine Haare so verunstaltet? Wie bekomme ich diesen Fleck weg? Was macht eigentlich die - ähm, wie heißt sie noch - die Dings, die... ömpf... die, die immer so schräg aussah? Was macht die Feuerwehr hier? Warum immer ich? Ist dein Blau mein Blau? Wer hat die Schokolade aufgegessen? Wieso regnet es schon wieder? Was? Wieso? Warum?

schreib mir was