Frage | 17. Februar 18

Kaffee, Kakao oder doch lieber Tee?

Diese kleinen Pads- oder Kapselkaffeeautomaten könnten mir die Lust am Kaffee vermiesen. Irgendwie schmeckt jeder Kaffee aus so einer Maschine muffig und wenig aromatisch.

So poplig es klingt, ein frisch aufgebrühter Filterkaffee topt allemal jeden, noch so raffinierten Cappuccino…

Was trinkt ihr zum Frühstück?

Veröffentlicht von

piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Ein Kopf voller Fragen: Was denkt er gerade? Was ziehe ich heute an? Wo ist Süden? Soll ich, oder nicht? Warum habe ich in den 70er Jahren meine Haare so verunstaltet? Wie bekomme ich diesen Fleck weg? Was macht eigentlich die - ähm, wie heißt sie noch - die Dings, die... ömpf... die, die immer so schräg aussah? Was macht die Feuerwehr hier? Warum immer ich? Ist dein Blau mein Blau? Wer hat die Schokolade aufgegessen? Wieso regnet es schon wieder? Was? Wieso? Warum?

6 Gedanken zu „Frage | 17. Februar 18“

  1. Meist eine große Tasse Milchkaffe aus meinem 1- Personen Filtermaschinchen, manchmal aber darf´s auch der Schwarztee im Pott werden.

    Die geschenkte Pad-Maschine hab ich für Gäste mit besonderen Vorlieben.

    Habt ein schönes Wiederdaheimwochenende 🙂

  2. Frühstück?! Bei mir muss das mehr Spätstück heissen, komm durch meine Krankheit erst spät in die Gänge, wenn dann Milchkaffee, Latte oder Kakao, Tee wenn dann eher nachmittags oder abends, Kaffee ansich selten bis gar nicht.

  3. Zum Frühstück trinke ich gerne
    mal Milch, mal Kaffee mal Wasser
    mal Tee mal Kakao.

    Wenn es bei mir mal Kaffee gibt: nur gefiltert,
    den mag ich am Liebsten. Kaffeemaschine und Padmaschine stehen ungenutzt seit langer Zeit im Keller.

schreib mir was