Permalink

off

etc. pp

Zum einen werde ich jetzt vorab schon sagen, dass dieser Beitrag keine Fiktion ist, sondern meine harte Realität. Obwohl, was ist real und was passiert nur in meinem Kopf?

Seit Tagen habe ich wieder jeden Morgen Bauchweh, meine Waden sind aus Pudding, Tränen fließen, meine Finger fühlen sich an wie gelähmt. Alles, was ich greife, rutscht mir zwar nicht aus den Händen, aber das Gefühl ist da. Ich bin allein! Bisschen viel Gefühl. Wenn ich nicht so viel Angst vor Menschen hätte und doch so viel Sehnsucht nach Austausch, mich aber nicht traue andere anzusprechen und wenn ich es tue, diese brüskiere, dann würde ich – Ja, was würde ich dann? Ich weiß es nicht!

Letztens habe ich angedeutet, dass ich nicht weiß was ich will. Das stimmt nicht. Materielle Wünsche habe ich keine. So, wie Sozialarbeiter, Erzieherinnen und Psychologen einen Supervisor haben, so hätte ich auch sehr gerne einen! Händeringend suche ich schon monatelang einen Familientherapeuten. Kinder- und Jugendpsychologen fühlen sich nicht zuständig und dürfen auch nicht, weil die Junioren erwachsen sind. Einen Verhaltens- oder anderen Therapeuten finde ich nicht für die Junioren, weil sie (geistig) behindert sind. Dazu kommt, dass ich kein zweites Mal nachfrage, weil ich mich nicht traue…

Ich traue mich nicht – so wie ich mich als Kind nicht traute, ans Telefon zu gehen, wenn es klingelte – psychologische Hilfe einzufordern. Immer und immer wieder wollen mir Institutionen Hilfe bei der Pflege vermitteln. Aber die brauche ich nicht, oder nur wenig – ich brauche jemanden, mit dem wir zusammen und ich alleine reden kann!

Autor: piri ulbrich

Ich bin ganz schön viel und ganz schön wenig, ich bin Mutter, Hausfrau und Dichterin in allen Lebenslagen. Ein Kopf voller Fragen: Was denkt er gerade? Was ziehe ich heute an? Wo ist Süden? Soll ich, oder nicht? Warum habe ich in den 70er Jahren meine Haare so verunstaltet? Wie bekomme ich diesen Fleck weg? Was macht eigentlich die - ähm, wie heißt sie noch - die Dings, die... ömpf... die, die immer so schräg aussah? Was macht die Feuerwehr hier? Warum immer ich? Ist dein Blau mein Blau? Wer hat die Schokolade aufgegessen? Wieso regnet es schon wieder? Was? Wieso? Warum?

Kommentare sind geschlossen.