Leben

Leben passiert nur im Hier und Jetzt.

Wie oft denke ich: „Hätte ich doch …“ oder ich sorge mich um die Zukunft: „Wird das wohl gut gehen?“ und dabei vergesse ich, dass die einzige Zeit, in der ich tatsächlich lebe, die Gegenwart ist.

Heute!

erzähl es weiter:

3 Kommentare

  1. Schau bei mir: Schattenleben
    LG Gerel

  2. Ja. Vergisst man leider oft, ich auch. Aber wenn man sich das bewusst macht, dann kann man es üben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2018 voller worte

Theme von Anders NorénNach oben ↑