Ja, ihr lest richtig, morgen beginnt endlich das Jahr 2014 – der Alltag fängt endlich an. Niemand ist so recht begeistert, aufstehen mag keiner um kurz nach sechs. Die Junioren werden müssen und ich, ich freu mich, dass ich nachdem sie aus dem Haus sind, mich noch einmal hinlegen kann.

erzählen Sie es weiter: