Keine Grippe, keine Erkältung, aber eine blöde Bronchitis mit Nasennebenhöhlenentzündung. Ich will das nicht, das kotzt mich an – schon wieder Antibiotika und keiner der mich bemitleidet und mal in den Arm nimmt.

Wieder zum Pneumologen und wieder neue Medikamente, die am Ende nichts bringen und zum Schluss wahrscheinlich dann doch ein Sauerstoffgerät.

Angst habe, dass mir dann die Pflege der Kinder entzogen wird – weil ich es ja nicht mehr schaffen kann!

erzählen Sie es weiter: